gott/god cooperative

☼ Ich Gott liebe euch und Liebe ist Wahrheit - Erleuchtung in reinster Glückseligkeit ☼

Christus-Mensch

Deutsche Version

01 ICH BIN GOTT

PDF-Dokumente (zum Ausdruck geeignet) zum Verstehen und Entdecken der Göttlichkeit der eigenen Person.

01.1 Das Göttliche Leitende Prinzip (A4-Fomat)

Der Übergang in die Neue Zeit erfordert ein vollständiges Umdenken.

01.2 Die 7 Chakren (A4-Format)

Es ist ein besonderes Erlebnis bewusst mit den Chakren zu arbeiten in Verbindung mit den 5 Tibetern in einer dazu abgestimmten eigenen Version.

01.3 Das Göttliche Leitende Prinzip + Die 7 Chakren (A5-Format)

Diese zwei Dateien können auf einem A4 Format im Querformat nebeneinander ausgedruckt werden.

 

English-Versions

01 I AM GOD

Printable PDF-documents to understand and discover the divinity of the own person.

01.1 The Divine Guiding Principle (A4-Fomat)

The transitioninto the New Age requires a complete rethink.

01.2 The 7 Chakras (A4-Format)

It is a special event to consciously work with the chakras.

01.3 The Divine Guiding Principle + The 7 Chakras (A5-Format)

These two files can be printed on a A4 landscape format side by side.

 

02 Botschaften von Metatron, Jesus Christus und Buddha Gautama

Bildfolge in PDF (Portable Dokument Format) ohne Ton und Sprache.

02.1 Botschaft von Lord Fürst Metatron vom 20.10.2011

02.2 Botschaft von Jesus Christus am 7.12.2011

02.3 Botschaft von Buddha Gautam vom 9.6.2012

Bildfolge in PPTX (Power Point Präsentation) mit Ton und Sprache. (bitte wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die nachfolgenden detailierten Dokumente)

02.1 Lord Fürst Metatron spricht durch Barbara zu Josef in einer Power Point Präsentation

02.2 Jesus Christus spricht durch Barbara zu Josef in einer Power Point Präsentation

02.3 Buddha Gautama spricht durch Barbara zu Josef in einer Power Point Präsentation

03 Affirmationen

Die beste Art positiv zu denken und sich neue himmlische Welten für das Goldene Zeitalter aufzubauen.

 

03.1 Zu Beginn der Meditation ist es wichtig Zu Beginn der Meditation ist es wichtig den Raum und die Umgebung optimal zu gestalten. Dazu bitten wir die Erzengel aus den Himmelsrichtungen der Elemente Erde. Wasser, Feuer, Luft in unserer Runde wirksam anwesend zu sein.

03.2 Ich atmeLicht durch das Zentrum meines Herzens ein Ich atme Licht durch das Zentrum meines Herzens ein und öffne es zu einer wunderschönen Lichtkugel im goldenen Strahlenglanz meiner inneren Sonne. In Verbindung mit körperlichem Ausdruck.

03.3 Wie ich so alleine dastehe, Gott mein Vater, leuchtet in meinem Inneren ein reines Licht auf und erfüllt jedes Atom meines Wesens mit seinem großen Glanze.

03.4 Ich bin der lebendige Ausdruck von Freude, Liebe und Schönheit in vollendeter Harmonie der Chakren hier auf Erden.

03.5 Ich rufe die Elohim des Violetten Strahls, damit sich göttliche Transformation ergieße durch alles, was ich bin.

03.6 Jede Zelle meines Körpers ist erfüllt von Freude - Weisheit - Licht und Liebe - vollkommener Gesundheit - ewiger Jugend - Kraft und Vertrauen.

 

04 Wichtige und wertvolle Channelings

In diesen Channelings werden kaum noch negative Energien der alten Zeit verwendet. Um sich darüber eingehend zu informieren gibt es hervorragende Beiträge zum Beispiel „Thrive“ usw.


2012.12.13: Einfachheit führt zu Gott und lässt uns immer mehr uns selbst werden.
2013.08.28: Mutter Gott erzählt von den Reptiloiden (überarbeitet)
2013.11.20: Urschöpfers Voraussagen für 2014
2014.01.11: Die innere Sonne
2014.02.17: Rat der Plejaden. Was sich dem Winde fügt und im Winde wiegt, bleibt ganz und übersteht jede Zeit.
2014.02.28: EE Michael. Der Kollaps naht und die Vereinigung steht bevor.
2014.03.01: Saint Germain. Das Leben nach der Währungsneubewertung.

 

05 OPPT Vollendete Lösung und Erlösung

Heather Ann Tucci Jarraf und OPPT geben den Anstoß zur Befreiung  von der Versklavung der Menschen.

05.1 (Mitteilungen an alle Verkörperungen der ewigen Wesen Deutsche Version - Eigene Ergänzungen deutsch in blauer Schrift)

        (Orginal English Version - ohne eigene Ergänzungen)
 

06 Verstand und seine Fehlprogrammierung und Heilung

Der Verstand und seine versteckten Spielchen halten uns mächtig hinter den Gefängnismauern (Übermittelt und gesprochen durch das Heilmedium Johanna).

06.1 Und so sind es die Worte der Liebe

06.2 So fühle den Fluss deines Atems

 

07 Tagebuch

Teil A Menschlicher Körper im Gottesbewusstsein

07.1.1 Tagebuch 1-10
07.1.2 Tagebuch 11-20
07.1.3 Tagebuch 21-30
07.1.4 Tagebuch 31-40
07.1.5 Tagebuch 41-50
07.1.6 Tagebuch 51-60
07.1.7 Tagebuch 61-70
07.1.8 Tagebuch 71-80
07.1.9 Tagebuch 81-90
07.1.10 Tagebuch 91-100
07.1.11 Tagebuch 101-107
07.1.12 Tagebuch 2015 November
07.1.13 Tagebuch 2015 Dezember
07.1.14 Tagebuch 2016 Jaenner
07.1.15 Tagebuch 2016 Februar

07.2.1 Bild 2014.06.21 Mittelpunkt
07.2.2 Bild 2014.07.14 Erkenntnisse
07.2.3 Bild 2014.10.30 Eigentum
07.2.4 Bild 2015.01.02 Vision der Vollendung
07.2.5 Bild 2015.01.02 Die einzige Todsünde
07.2.6 Bild Dualität versus Einheit
07.2.7 Bild 2015.06.15 Das Licht der Morgenröte
07.2.8 Bild 2016.01.17 Der Mensch erwacht zum Christus
07.2.9 Bild 2016.03.10 Ewige Jugend
07.2.10 Bild 2016.03.15 Wir sind Eins
07.2.11 Bild 2016.03.16 Religion versus Spiritualität

 

Teil B Menschlicher Körper im Christusbewusstsein

07.3.1 Tagebuch 108-110

07.4.1 Bild 2015.11.25 Merkaba